Archive for Juni, 2010

Letzter Stopp: Gardasee!

Donnerstag, Juni 10th, 2010

Hallo ihr Lieben,

mittlerweile sind wir wieder in München angekommen. Mit einem lachenden und einem weinenden Auge, wir wären gerne noch die eine oder andere Woche weggefahren 🙂

Die letzten 5 Tage verbrachten wir am Gardasee. Leider war dort einiges los, weil noch Pfingstferien waren. Egal, wir kamen nachts zu Stefans Geburtstag an und feierten diesen ruhig und entspannt, da uns die lange Fahrt alle geschlaucht hatte. Trotzdem gab es den vom Geburtstagskind gewünschten Kuchen 🙂

Emma hatte dieses Mal ihre Seetaufe. Sie hat es auf jeden Fall ganz gut gemeistert, auch wenn wir nur eine Stunde mit ihr draussen waren. Ansonsten haben wir es uns dort gutgehen lassen.

Aber seht selbst:

img_1813.jpg img_1822.jpg img_1831.jpg img_1833.jpg

img_1810.jpg img_1809.jpg img_1839.jpg

img_5698.jpg  img_5700.jpg img_5703.jpg  img_5753.jpg img_5751.jpg

img_5728.jpg  img_5734.jpg img_5742.jpg

img_5711.jpg  img_5714.jpg img_5716.jpgimg_5719.jpg

akkumulyatory.net/
militarycenter.com.ua
ag-tng.com.ua/
militarycenter.com.ua/

Unser Besuch in der Traumstadt: VALENCIA!

Mittwoch, Juni 2nd, 2010

Nach unseren tollen Wochen in Miami zogen wir weiter in die drittgrößte Stadt Spaniens: Valencia!

Was uns dort erwartete übertraf all unsere Erwartungen. Die Stadt ist einfach der Hammer und sehr – sehr empfehlenswert!

Wir mieteten uns ein Appartement in einem Stadtteil – an der Turia gelegen. Einem Grüngürtel, der mit vielen Freizeitangeboten sich durch die Stadt zog. Um einen guten Überblick in der kurzen Zeit zu bekommen, fuhren wir mit einem Doppelstockbus kreuz und quer durch die Stadt zu unseren Zielen. Man sieht, dass hier sehr viel am Stadtbild gearbeitet wurde. Traumhaft renovierte Fassaden, tolle Gebäude und viele viele Bäume und Palmen direkt in der Innenstadt.

Am ersten Tag ging es erst in die Altstadt, u.a. mit einem Besuch in der schönen Kathedrale. Nachmittags ging es auf die meditteranen Spuren Valencias und wir fuhren zum Strand und Hafen. Für alle Segelfans, dort fanden die letzten beiden America Cup Rennen statt 🙂 Zwischen Strand und Hafen standen wir plötzlich auf….. ja genau – der Rennstrecke des Formel 1 Kurses von Valencia!

Abends fieberten wir dann mit der spanischen Übertragung dem Ergebnis des Eurovision Contest entgegen!

Am zweiten Tag ging es in einen atemberaubenden Aquazoo. Dieser hat uns umgehauen und war für uns Beide bisher der Beste, den wir weltweit gesehen haben. Emma fand es auch total lustig. Leider hat sie die super Delphin-Show verschlafen. Naja, man kann nicht alles haben 🙂 . Danach schauten wir noch die futuristischen Gebäude, die zur Expo entstanden sind, in direkter Nachbarschaft an.

Abends hieß es leider schon wieder packen, denn am kommenden Tag fuhren wir früh los an unser nächstes Ziel: Lago di Garda 🙂

img_5425.jpg  img_5429.jpg img_5437.jpg img_5439.jpg img_5448.jpg img_5456.jpg img_5417.jpg img_5426.jpg

img_5534.jpg  img_5683.jpg  img_5535.jpg img_5454.jpg

img_5537.jpg  img_5541.jpg img_5575.jpg img_5545.jpg img_5546.jpg

img_5542.jpg  img_5553.jpg img_5569.jpg img_5573.jpg

img_5596.jpg img_5599.jpg img_5603.jpg img_5610.jpg img_5622.jpg

img_5631.jpg  img_5642.jpg img_5618.jpg img_5654.jpg

akkumulyatory.net/
militarycenter.com.ua/
www.ag-tng.com.ua/
www.militarycenter.com.ua